Labortechnisches Consulting

unser Angebot:

Organisations- und Ausrichtungsuntersuchungen

Im Zuge einer Organisations- und Ausrichtungsuntersuchung können Aufgabenwahrnehmungen, Flächennutzungen, labortechnischer Geräte- und Mitarbeitereinsatz optimiert werden, mit dem Ziel, Synergien innerhalb der Labororganisation aufzudecken und diese durch Umstrukturierungsmaßnahmen konsequent im Hinblick auf Kosteneinsparungen auszunutzen. Damit können ggf. Budgetverbesserungen in erheblichem Umfang erzielt werden. AnalytikSupport kann Ihnen bei der Bewältigung dieser Aufgabe Unterstützung anbieten.

Um- und Neubauplanungen

Die Um- oder Neubauplanung eines Labors sollte im Vorfeld der architektonischen Gebäudeplanung mit der Erstellung einer logistischen Nutzungs-, Bedarfs- und Funktionsplanung beginnen. Zielsetzung einer derartigen logistischen Labor- und Raumplanung ist es, ein quantitatives Anforderungsprofil der Laborflächen zu erstellen, welches die Laborabläufe mit den Aufgaben des Labors in effizienter Weise harmonisiert. Damit können ggf. Laborflächen in erheblichem Umfang und damit Kosten eingespart werden. AnalytikSupport kann Ihnen bei der Bewältigung dieser Aufgabe Unterstützung anbieten.

Qualitätssicherungs- und Qualitätsmanagement-Systeme

Die Dokumentation der qualitätsrelevanten Abläufe in einem Labor ist Grundvoraussetzung für die Ermittlung von reproduzierbaren und richtigen Prüfergebnissen. Daher sollte ein Prüflaboratorium ein Qualitätssicherungs- oder Qualitätsmanagement-System erstellen und betreiben, welches der Art, der Bedeutung und dem Umfang der durchzuführenden Prüfungen angemessen ist. AnalytikSupport kann Ihnen bei der Bewältigung dieser Aufgabe Unterstützung anbieten.


Kontakt

    Prof. Dr. Rudolf Huth
    Heinrich-Stöhr-Str. 36
    D-91781 Weißenburg

Tel.: +49 (9141) 70685
FAX: +49 (9141) 70685

e-Mail: rudolf.huth@fh-weihenstephan.de