Atomabsorptionsspektrometrie

Grundlagen- und Praxiskurse


  1. eintägiger AAS-Grundlagenurs: "Theorie und Grundlagen"
 
  1. Viertägiger AAS-Fortgeschrittenen-Kurs "Praktische Anwendungen"

Konzept:
  • weiterführende Ausbildung in Theorie und Praxis
  • Raum für vertiefende Fragen und Diskussionen
  • kleine Gruppe: 5 bis 8 Teilnehmer
  • Kursbetreuung: Prof. Dr. Rudolf Huth
Zielgruppe:
  • Laboranwender mit Erfahrungen in der AAS
  • speziell für PerkinElmer-Anwender, aber auch für Anwender anderer Gerätehersteller geeignet
Themen:
  • Flammen-, Graphitrohr-, Kaltdampf- und Hydrid-Technik
  • Spektrale und nicht-spektrale Störungen
  • Direkte Kalibrierung, Standard-Addition, Additions-Kalibrierung
  • Analytische Qualitätssicherung
  • Im Teil "Theorie und Grundlagen" wird das Grundlagenwissen in kompakter Form wiederholt (für Anwender, die überwiegend praktische Erfahrungen gesammelt haben)
nächster Veranstaltungstermin:
    auf Anfrage
Veranstaltungsort:
    FH Weihenstephan/ Abt. Triesdorf
    Fachbereich Umweltsicherung
    Prof. Dr. Rudolf Huth
    Steingruber Straße 2
    D-91746 Triesdorf
    (15 km südlich von Ansbach)
Teilnahmegebühr:
    Die Teilnahmegebühr pro Teilnehmer beträgt
    EUR 260,- zzgl. 16% ges. MwSt. für Tag 1 und
    EUR 1040,- zzgl. 16% ges. MwSt. für Tage 2 bis 5.
    In der Teilnehmergebühr enthalten sind Kursunterlagen, Mittagessen und Getränke.
    Kosten für Übernachtung und weiteren Verzehr sind nicht Bestandteil der Teilnahmegebühr.